Klassische Massage

Seit dem Altertum werden so genannte "klassische Massagen" am Patienten angewandt. Es wird so stark wie nötig und so schwach wie möglich gearbeitet, um den entsprechenden Behandlungserfolg zu erzielen. Jeder Mensch ist anders in seinen Empfindungen, darum wird sich ein guter Therapeut auf die besonderen Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten gesondert einstellen. Als Vorbereitung zur weiteren Behandlung wie z.B. Krankengymnastik, oft mit kombinierter Wärmeanwendung vor der Massage. Dadurch wird das Gewebe erwärmt, der Patient hat Gelegenheit sich zu entspannen, vom Alltag loszulassen. Unterscheiden kann man Ganz- oder Teilkörpermassagen, Rückenmassagen, Schulter- und Nackenmassagen, Arm- oder Beinmassagen, Bauchmassagen (z.B. Colonmassage bei Verstopfungen) oder auch Brustkorbmassagen (bei Erkrankungen der Atemwege). Normalerweise sollten 6-12 Massagen, 2-3 x die Woche erfolgen, um den Behandlungserfolg zu sichern. Die Dauer einer Massage beträgt ungefähr 30 Minuten

So finden Sie uns

physioG - Rehau

Schillerplatz 6
95111 Rehau
Tel.: 0 92 83 - 59 29 59

Unsere Anwendungen

Öffnungszeiten

  • ganztätig: von 7:30 - 19:00 Uhr
  • freitags: von 7:30 - 17:00 Uhr