Manuelle Extension der HWS

Die Behandlungstechnik kombiniert Dehnungen mit segmentalen Druck- und Zugreizen, Weichteiltechniken und geführten Bewegungen. Mit unterschwelligen Reizen werden schmerzbedingte Beweglichkeitshemmungen gelöst und das Bewegungspotenzial erweitert. Segmentale Reizungen im Bereich aller Gelenkverbindungen, Irritationen im Nervenwurzelbereich und Halssympathikus sowie Insuffizienzerscheinungen im A.vertebralis/basilaris-System werden zurückgedrängt bzw. gelöst.

Indikationsbereich: Alle Einzelsymptomatiken sogenannter „Cervikalsyndrome“
  • Beweglichkeitshemmungen / Sperren im Bereich HWS / Kopfgelenk
  • Verspannungsmyalgien Nacken / Schultergürtelbereich
  • Cephalgien / Hemicranie / Hinterkopfschmerz
  • Segmentale Wurzelreizungen
  • Insuffizienzerscheinungen im A.vertebralis/basilaris-System
  • Reizerscheinungen im Regulationsbereich des Halssympathikus
  • Pseudoradiculäre Symptomatiken

Unsere Standorte

physioG - Rehau

Schillerplatz 6
95111 Rehau
Tel.: 0 92 83 - 59 29 59

physioG - Hof

Dr. Bonhoeffer 24
95028 Hof
Tel.: 0 92 81 - 16 06 15 0

Unsere Anwendungen

Öffnungszeiten

  • ganztätig: von 7:30 - 19:00 Uhr
  • freitags: von 7:30 - 17:00 Uhr